Ihr Portal für Tiny-Houses, Modulhäuser, Wohncontainer und Bungalows

Realisieren Sie Ihren Traum auf kleinstem Raum! Grünes Wohnen ist eines der zentralen sozialen Themen unserer Zeit. Vergleichen Sie alle Anbieter Europas auf Service, Qualität, Lieferzeiten, Kosten und Nachhaltigkeit. Bei uns finden Sie alle! Minihäuser, Wohncontainer, Bungalows, Tiny-House-Trailer, Modulhäuser, Mini-Designhäuser , Tiny-House, Homeoffice Module und Wohnmodule. 

Inspiration für Ihr Tiny-House

Rundum gut beraten

Partner

Wir arbeiten ausschließlich nur mit geprüften und zuverlässigen Partnern und Anbietern aus ganz Europa zusammen.

Finanzierung

Finanzierungsrechner! “Was kann/will ich mir leisten?” Starten Sie mit Ihrer Kalkulation bei unserem Finanzierungspartner.

In unserem FAQ Ratgeber beantworten wir alle Fragen zu den Minihäusern

Tiny-Houses begegnen einem in unterschiedlichen Formen. Je nachdem, welche Anforderungen das Haus erfüllen soll, habt ihr die Wahl zwischen ganz unterschiedlichen Ausstattungsoptionen und Größen. Grob betrachtet, unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Arten von Tiny Houses, die unterschiedliche Vor- und Nachteile bieten: einem Tiny House on Wheels, einem Modulhaus sowie einem Minihaus.

Bekannte Tiny Wohnformen:

  • Tiny-House-Trailer
  • Minihaus
  • Modulhaus
  • Wohncontainer
  • A-Frame House
  • Baumhaus

Tiny-Houses bieten viele Vorteile. Die kleinen, meist mobilen Eigenheime sind im Vergleich sehr günstig in der Anschaffung, Sie können Ihren Wohnort relativ flexibel wählen und auch aus ökologischer Sicht ist ein gemütliches Tiny House vergleichsweise nachhaltig.

Bei uns finden Sie alle Infos rund um die Finanzierung und sonstige Kosten, wenn Sie ein Mikrohaus kaufen möchten:

Wie Ihr Tiny House aussehen wird, hängt von Ihren individuellen Wünschen an das reduzierte Leben in einem kleinen Häuschen ab. Möchten Sie es lediglich als Ferienhaus nutzen oder in dem Haus dauerhaft wohnen?

Sie merken es schon, die große Welt der Tiny Houses ist sehr vielfältig und mitunter ganz schön unübersichtlich.

Für Familien mit Kind gestaltet sich das Leben in einem Tiny Haus naturgemäß schwieriger und ist mit vielen Herausforderungen verbunden. Eines ist klar: Ein Tiny House wird kein vollwertiges Einfamilienhaus ersetzen. Doch wie klassische Bauwagen bereits bewiesen haben, gibt es auch dafür kreative Lösungen. Paare oder Singles hingegen meistern ihren Alltag häufig ohnehin schon jetzt auf wenig Wohnraum.

Alle Fragen zum Baurecht für Tiny Houses beantworten wir in folgendem Artikel:Baugenehmigung fürs Tiny House: Wichtige Infos zum Baurecht. Mit einem Tiny House haben Sie ihr Zuhause immer dabei. Anders als in den USA dürfen Sie hierzulande allerdings nicht einfach niederlassen, wo es Ihnen gefällt. Das deutsche Baurecht gilt auch für Tiny Houses. Alles, was Sie zur Baugenehmigung fürs Minihaus wissen müssen erfahren Sie bei GreenHomeScout.

Mit Zuschuss vom Staat ins eigene Zuhause
Das Wichtigste in Kürze
• 12.000 Euro Zuschuss pro Kind (10 Jahre lang je 1.200 Euro)
• Für den Bau oder Kauf der eigenen 4 Wände
• Für Familien mit Kindern und Alleinerziehende
• Mit einem Haushaltseinkommen von maximal 90.000 Euro bei einem Kind plus 15.000 Euro für jedes weitere Kind
• Nach Ihrem Einzug einfach online beantragen

Die Förderung über Baukindergeld wird also auch für ein Tiny House gelten können, wenn es legal als Wohnhaus genutzt werden soll. Der Anspruch gilt für alle notariell geschlossenen Kaufverträge und Baugenehmigungen, die bis zum 31. Dezember 2020 neu abgeschlossen bzw. erteilt werden.
Tiny Houses müssen also alle baurechtlichen Voraussetzungen erfüllen, damit eine Förderung möglich werden kann. Ein Rolling Tiny House wird grundsätzlich mit allen erforderlichen Unterlagen wie Bau- und Fahrzeugstatik, Baubeschreibung, ENEV-Berechnung bis hin zur Berechnung von Feuerstätte und Schornstein für die Betriebserlaubnis durch den zuständigen Bezirksschornsteinfeger ausgeliefert.
Antrag stellen

"FAQ Checkliste"
Interview Sandra Dube mit Businesstalk am Kudamm
Business Talk am Kudamm

Interview mit Sandra Dube (Betriebswirtin bei GreenHomeScout"Tiny Houses sind ein Trend im Immobiliensegment. Was genau versteht man unter diesem Begriff"?

Hersteller und Anbieter
, , Preis auf Anfrage
14 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
€ 25,562.76
21 m²
, € 21,300.00
35 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
, € 117,000.00
43 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
29 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
, , € 159,000.00
64 m² 2 Schlafzimmer 1 Bad
14.5 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
€ 34,500.00
72 m²
€ 14,000.00
30 m²
€ 15,900.00
30 m²
€ 29,700.00
62 m²
72 m²
€ 57,000.00
49 m² 2 Schlafzimmer 2 Bäder
, € 48,900.00
23.76 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
, € 24,900.00
12.5 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
59.6 m² 2 Schlafzimmer 1 Bad
, € 19,800.00
9 m² 1 Schlafzimmer 0.5 Bäder
, Preis auf Anfrage
24 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
€ 35,000.00
30 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
, € 29,000.00
10.5 m² 1 Schlafzimmer 1 Bad
Kundenbewertungen
4.8/5